Fortnite Battle Royale Wettseiten

Videospiele sind weltweit beliebter als je zuvor, so dass es nicht überrascht, dass jedes Jahr eine beispiellose Anzahl neuer Spiele auf den Markt kommt.

Die führenden Verleger und Entwickler arbeiten unermüdlich daran, ihren Wettbewerbsvorteil zu erhalten, indem sie größere und bessere Spiele entwickeln, und viele kleinere, unabhängige Entwickler versuchen ebenfalls, Eindruck auf die Branche zu machen.

Die meisten Spiele, die jedes Jahr herauskommen, entwickeln keine wirkliche Dynamik, aber einige wenige werden immer zu großen Erfolgen. Eine der jüngsten großen Erfolgsgeschichten ist Fortnite von Epic Gaming. Das Spiel wurde 2017 als PvE-Shooter (Player versus Environment) veröffentlicht und wuchs explosionsartig an, als einige Monate später die Battle Royale Version eingeführt wurde.

Fortnite Battle Royale populär zu nennen, wäre eine grobe Unterschätzung. Das Spiel wurde als ein kulturelles Phänomen beschrieben, und die Zahl der Spieler wächst rasant.

Obwohl das Spiel noch so neu ist, gibt es bereits Forderungen unter den Spielern, es in die Turnierszene aufzunehmen und als eSport zu etablieren. Wir glauben, dass dies bald der Fall sein wird, und wir sind damit nicht allein.

Wir geben Ihnen die Liste der besten Websites für Wetten auf Fortnite Battle Royale

Ladbrokes
Up to 50$ Welcome Bonus
Read review
Promo code: 20FREE. New UK+IRE customers. Paypal and certain deposit types and bet types excluded. Min $5 bet within 14 days of account reg at min odds 1/2 = 4 x $5 free bets. Free bets valid for 4 days on sports, stake not returned, restrictions apply. T&Cs apply

Paddy Power
Get $20 risk free bet!
Read review
New customers only, limited to one per person. If you’ve previously had a Paddy Power account, you will not qualify for the offer. Place your first bet on any Sportsbook market and if it loses we will refund your stake in CASH. Max refund for this offer is $/€20. Only deposits made using Cards or Paypal will qualify for this promotion. T&Cs apply

Bovada
50% up to $250
Read review
Bovada bookmaker is extremely popular among US bettors especially. Online casino, poker selection and large sportsbook. High odds, eSport lines and quality customer support. Large types of Bonuses and promotions.

LeoVegas
100% up to $100
Read review
New customers only. Deposit $10 min and claim in ‘my offers’ 1x100% mobile in-play profit boost. Max stake $10. Max extra winnings $100. Valid for 30 days. Skrill/Neteller deposits do not qualify. T&Cs apply

BetWay
$30 in free bets
Read review
New UK & Ireland customers only. Min Deposit: $10. First Deposit matched up to $30. 1x Wagering at odds of 1.75+ to unlock Free Bet. Credit Card, Debit Card & Paypal deposits only. $30 can be split however you like. Full Terms Apply. 18+ begambleaware.com T&Cs apply

Bethard
Up to £100
Read review
New customers. Consists of 20 bonuses of £5 up to a maximum total of £100. Bonus will expire after 7 days from registering. Min. deposit £20. Skrill & Neteller deposits not eligible. The bonus can be triggered up to 20 times. Wagering requirements apply. T&Cs apply

Mr Green
Bet $20 Get $20
Read review
New customers only. $10 minimum deposit. The qualifying bets must have minimum odds of 3/1 or higher. Qualifying bets can be made up of one bet of $10+ or numerous bets totaling $10+. Free bet must be used on an accumulator with 3 or more selections. Excludes deposits via Skrill, Moneybookers, Paysafe or Neteller. T&Cs apply

Videospiele sind weltweit beliebter als je zuvor, so dass es nicht überrascht, dass jedes Jahr eine beispiellose Anzahl neuer Spiele auf den Markt kommt.

Die führenden Verleger und Entwickler arbeiten unermüdlich daran, ihren Wettbewerbsvorteil zu erhalten, indem sie größere und bessere Spiele entwickeln, und viele kleinere, unabhängige Entwickler versuchen ebenfalls, Eindruck auf die Branche zu machen.

Die meisten Spiele, die jedes Jahr herauskommen, entwickeln keine wirkliche Dynamik, aber einige wenige werden immer zu großen Erfolgen. Eine der jüngsten großen Erfolgsgeschichten ist Fortnite von Epic Gaming. Das Spiel wurde 2017 als PvE-Shooter (Player versus Environment) veröffentlicht und wuchs explosionsartig an, als einige Monate später die Battle Royale Version eingeführt wurde.

Fortnite Battle Royale populär zu nennen, wäre eine grobe Unterschätzung. Das Spiel wurde als ein kulturelles Phänomen beschrieben, und die Zahl der Spieler wächst rasant.

Obwohl das Spiel noch so neu ist, gibt es bereits Forderungen unter den Spielern, es in die Turnierszene aufzunehmen und als eSport zu etablieren. Wir glauben, dass dies bald der Fall sein wird, und wir sind damit nicht allein.

Wir geben Ihnen die Liste der besten Websites für Wetten auf Fortnite Battle Royale

Sie denken vielleicht, dass es keine großen Unterschiede zwischen den Online-Wettseiten gibt, die eine ist wie die andere, aber in Wirklichkeit liegen Welten zwischen ihnen. Der Qualitätsunterschied zwischen den besten und schlechtesten Websites ist HOCH. Und sie werden immer größer und größer, weil die besten Websites ständig an der Verbesserung arbeiten.

Die Vorstellung, dass es keine Rolle spielt, wo man online wettet und spielt, ist unter den Spielern im Internet recht verbreitet. Wir tun unser Bestes, um das zu ändern, denn wir wissen nur zu gut, dass man auf der falschen Website sehr schlechte Erfahrungen machen kann.

Die meisten Websites sind nicht absichtlich schlecht – die Verantwortlichen verstehen oft einfach nicht, was es braucht, um erfolgreich zu sein.

Es gibt Dutzende von Online-Glücksspiel-Websites, die von ihren Betreibern in der Erwartung des einfachen Geldes gestartet wurden. Meistens finden sie, dass der Betrieb einer qualitativ hochwertigen Website viel schwieriger ist, als es aussieht.

Websites für Online-Wetten müssen auf viele Dinge achten, um ihren Kunden einen hochwertigen Service zu bieten. Hier sind nur einige Beispiele für die verschiedenen Bereiche, die sie beherrschen müssen:

  • Sicherheit und Schutz
  • Leicht zu bedienen
  • Vielfalt der Wettoptionen
  • Verschiedene Methoden für Einzahlungen
  • Schnelle Auszahlung von Guthaben
  • Gutscheine und Beförderungen

Informationen über Fortnite und Fortnite Battle Royale

Das ursprüngliche Fortnite-Spiel wurde im Juli 2017 veröffentlicht. Es wurde gemeinsam von Epic Games und People Can Fly entwickelt, und Epic Games ist auch der Herausgeber. Das Spiel ist als „Co-op-Sandkasten-Überlebensspiel“ klassifiziert. Wenn Sie nicht viel über die verschiedenen Genres von Videospielen wissen, finden Sie hier einen kurzen Überblick darüber, was das bedeutet.

Koop ist die Abkürzung für kooperative Spiele. Hier sind die Spieler im selben Team und arbeiten zusammen, um ihre Ziele zu erreichen.
Sandkastenspiele werden auch als „Open World Games“ bezeichnet. Das bedeutet, dass die Spieler die virtuelle Spielwelt frei erforschen und nach Belieben spielen können, anstatt einem linearen/festen Spielablauf folgen zu müssen.
Wie der Name schon sagt, geht es beim Survival Game ums Überleben. Die Spieler müssen versuchen, so lange wie möglich zu überleben und/oder bestimmte Ziele zu erreichen, bevor sie „sterben“.

Fortnite spielt auf der Erde. Die Hintergrundgeschichte handelt von einem weltweiten Sturm, der 98% der Erdbevölkerung zerstört hat, so dass nun zombieartige Monster auf dem Planeten umherstreifen und versuchen, alles zu zerstören, was vom menschlichen Leben übrig geblieben ist. Bis zu vier Spieler können gemeinsam auf zufällig generierten Karten spielen, mit dem Ziel, gemeinsame Missionen zu erfüllen und feindliche Angriffe zu überleben.

Die Missionen bestehen in der Regel aus dem Sammeln von Ressourcen, dem Bau von Festungen und dem Schutz der Überlebenden. Die Spieler müssen Waffen und Fallen konstruieren, die ihr virtueller Charakter zur Bekämpfung der Monster einsetzen kann.

Belohnungen gibt es in Form von Erfahrungspunkten, Fertigkeitspunkten und Technologiepunkten, die zur Verbesserung verschiedener Aspekte der virtuellen Charaktere eingesetzt werden können. Ressourcen und Waffen können auch direkt im Spiel verdient oder in Beutekisten gefunden werden.

Seit Fortnite Battle Royale herauskam, heißt das ursprüngliche Spiel Fortnite Save the World.

Wenn Sie daran interessiert sind, es abzuspielen, könnte das folgende Video hilfreich sein. Es ist ein Leitfaden für Fortnite-Einsteiger, der von den Herausgebern des Spiels selbst empfohlen wird.

Die Fortnite-Version Battle Royale wurde im September 2017 veröffentlicht. Es ist ein kostenloses Spiel, das Mikrotransaktionen unterstützt. Durch diese Mikrotransaktionen können die Spieler virtuelles Geld in der Spielumgebung erwerben, das für zusätzliche Ausrüstung und Upgrades verwendet werden kann.

Fortnite Battle Royale basiert auf der gleichen Storyline wie das Originalspiel. Der Hauptunterschied besteht darin, dass es den Spielmodus Last Man Standing enthält, der ursprünglich durch PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) berühmt wurde.

In dieser Version des Spiels kämpfen bis zu 100 Spieler (einzeln oder in Teams) auf einer einzigen Karte gegeneinander. Das Ziel ist einfach, der letzte verbleibende Spieler oder die letzte Mannschaft zu sein.

Dieses recht einfache Konzept katapultierte Fortnite in eine andere Stratosphäre. Was die Anzahl der Spieler betrifft, so hat PUBG es schon früh überholt und ist seither stetig stärker geworden. Hier finden Sie den offiziellen Trailer zum Spiel, damit Sie sich ein eigenes Bild vom Spiel machen können.

Gründe für die Popularität von Fortnite

Ab und zu kommt ein Videospiel auf den Markt, das mit einem völlig neuen Genre die Aufmerksamkeit der Gaming-Community auf sich zieht. Typische Gamer lieben neue Ideen, und wenn sie gut ausgeführt werden, ziehen sie immer viel Aufmerksamkeit auf sich.

Fortnite hat natürlich nichts wirklich Neues erfunden. Das Originalspiel basiert auf Genres, die es schon seit Jahren gibt, und die Battle-Royale-Version ist eindeutig von PUBG inspiriert.

PUBG war bereits ein beliebtes, gut eingeführtes Spiel mit einer großen Anhängerschaft, wie konnte Fortnite es also so schnell überholen?

Man kann nie genau sagen, warum ein bestimmtes Spiel plötzlich an die Spitze der Charts schoss, und das gilt auch für Fortnite. Allerdings haben einige Aspekte des Spiels sicherlich stark zu seiner Popularität beigetragen. Sehen wir uns an, was sie sind und wie sie Fortnite geholfen haben, solche Höhen zu erreichen.

Es ist kostenlos.

Fangen wir mit dem Offensichtlichen an. Das ursprüngliche Fortnite-Spiel ist ein kostenpflichtiges Spiel (es kostet etwa 50 €), aber die Battle-Royal-Version ist ein kostenloses Spiel. Man bezahlt nur, wenn man es selbst spielen will.

Das Spiel kann gut gespielt werden, ohne in die Spielwährung zu investieren, und man kann es zum Turnierspieler schaffen, ohne einen Cent auszugeben.

Einfacher Einstieg

Hardcore-Spieler bevorzugen fast immer Spiele mit echter Tiefe, die eine Herausforderung darstellen. Spiele, die zu einfach oder zu leicht zu beherrschen sind, haben auf Dauer keinen Reiz. Sie mögen zwar kurzfristig Spaß machen, aber sie können nicht auf lange Sicht Bestand haben.

Fortnite ist weder einfach noch leicht zu meistern.

Es ist jedoch EINFACH, anzufangen und sich die Grundfähigkeiten anzueignen. Dies ist sicherlich einer der Gründe, warum das Spiel so schnell so beliebt wurde. Es spricht ein großes Publikum an, selbst Gelegenheitsspieler, die nicht wochenlang ein Spiel in seiner ganzen Komplexität erforschen wollen.

Ansprechende Ästhetik

Nur sehr wenige moderne Videospiele sehen wirklich „schlecht“ aus. Aber nicht viele haben die Fortnite-Ästhetik. Die gelungene Grafik im Comic-Stil macht das Spiel zu etwas ganz Besonderem. Sie vermitteln ein ungewohntes Gefühl, das sich derzeit in den meisten anderen Titeln nicht findet.

Das macht das Spiel für ein breiteres Publikum attraktiver und steht in engem Zusammenhang mit dem nächsten Punkt.

Familienfreundlich

Es stimmt, dass Fortnite bei genauerer Betrachtung ein Schütze ist. Es gibt Waffen, und das Ziel ist es, Menschen (oder Zombies) zu töten. Aber aufgrund des komischen Stils der Spielgrafiken wirkt er viel weniger gewalttätig als andere Schützen. Es kann einfach nicht mit solchen „blutrünstigen“ Spielen wie Call of Duty oder Counter-Strike verglichen werden.

Verständlicherweise gibt es viele Eltern, die nicht wollen, dass ihre Kinder extrem gewalttätige Spiele spielen. Daher können bestimmte Spiele nur eine begrenzte Anzahl von jüngeren Spielern erreichen. Bei Fortnite, das von den meisten als familienfreundlich angesehen wird, besteht dieses Problem nicht.

Prominente Spieler

Offenbar sind nicht einmal Prominente vor der Attraktivität von Fortnite gefeit. Viele berühmte Personen haben öffentlich verkündet, dass sie die Fortnite mit Hingabe spielen. Besonders der Rapper Drake hat sich dazu geäußert.

Er hat sogar versprochen, auf seinem neuen Album über Fortnite zu rappen, wenn die Entwickler ein eigenes Emote (einen Tanz oder eine Bewegung der virtuellen Spielcharaktere) für ihn machen.

Mehrere Fußballspieler haben Fortnite-Tänze zur Feier von Toren aufgeführt, und solche öffentlichen Darbietungen tragen natürlich zum Erfolg des Spiels bei.

Was die öffentliche Wahrnehmung betrifft, so ist Fortnite auch ein Phänomen in den sozialen Medien. Es gibt Tausende von Videos auf Youtube, und professionelle Streamer haben das Spiel ausführlich beschrieben. Ein besonders bemerkenswertes Beispiel ist „Ninja“, der wohl berühmteste Streamer von Fortnite.

Ninja- und Fortnite-Streaming

Professionelle Streamer nehmen heute einen großen Teil der eSport-Branche ein, insbesondere im Videospiel-Sektor. Falls Sie nicht wissen, was sie tun, nehmen sie sich beim Spielen von Videospielen selbst auf und senden dies auf Social-Media-Kanälen wie Twitch.tv und Youtube.

Ob Sie es glauben oder nicht, das Interesse an diesen Streams ist EXTREM GROSS.

Es mag verrückt klingen, aber es gibt buchstäblich Millionen von Menschen, die gerne anderen Spielern beim Spielen zuschauen. Einige versuchen, Tipps und Tricks aufzugreifen, aber für viele ist es nur der Unterhaltungswert.

Oft tun diese professionellen Streamer viel mehr als nur Videospiele „spielen“ – sie kommentieren auch das Geschehen auf ihrem Bildschirm, oft mit Witz und einer guten Portion Humor.

Ein Streamer namens „Ninja“ auf Twitch hat eine unglaubliche Erfolgsgeschichte mit Fortnite. Tyler Blevins (wie er im wirklichen Leben genannt wird) hat über 5 Millionen Abonnenten bei Youtube und über 6 Millionen bei Twitch. Man schätzt, dass er mit seinen Streams etwa 500.000 Dollar pro Monat verdient!

Ninja spielt oder konkurriert regelmäßig mit Prominenten, und in einem seiner berühmtesten Kämpfe trat er gegen Drake an. Das Spiel hatte sogar einen Einsatz von 5000 Dollar, es war also mehr als „nur Spaß“. Im folgenden Video können Sie sehen, wie es ablief.

Die Tatsache, dass eine Person mit seinen Erfolgen auf Fortnite so viel Aufmerksamkeit erregen kann, zeigt, welche Dimensionen dieses Spiel erreicht hat. Wird seine Popularität weiter wachsen?

Das ist schwer vorherzusagen, aber bisher gibt es keine Anzeichen für einen Rückgang. Wenn der unvermeidliche Schritt in den eSport kommt, hat das Spiel gute Chancen, in den kommenden Jahren zu einem der beliebtesten Videospiele zu werden.

Die Öffnung für den eSport wird auch den Spielern neue Möglichkeiten eröffnen. Die meisten eSport-Wettwebsites werden Wettmärkte für professionelle Fortnite-Turniere anbieten, sobald diese verfügbar sind.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die richtigen Websites für Ihre Wetten auswählen, zum Beispiel die, die wir oben empfehlen.